english version
grafisches Element

Jahresausstellung:

Open Systems 1-01-04/13
15. Jänner - 13. Februar 2014

Eröffnung: 14. Januar, 19:00 - 21.30 Uhr

Ort:
GPL Contemporary
Sonnenfelsgasse 6
1010 Wien

Initiiert von Gülsen Bal

Sonderveranstaltungen:

(Im Rahmen des ARTSLAB, with/in/significant other)
Projektkuratorin: Işın Önol

Lecture/Performance: 14. Januar 2014, 18:00 – 19:00 Uhr
The Golden Biopsy- project Hospitality by Bogomir Doringer
Technische Unterstützung zur Ferrofluid-Skulptur: Thomas Sandri

Filmvorführung: 24. Januar 2014, 17:00 - 18:30 Uhr

Ashley Hunt
Corrections, 56 Minuten

Ralph Kistler
Social Netwalks, 7:39 Minuten

Mario Rizzi
Limina, 20 Minuten

Lecture/Performance: 24. Januar 2014, 18:30 - 19:30 Uhr
de-othering machine von Stefanie Wuschitz


Wir laden herzlich dazu ein, gemeinsam unsere Jahresausstellung Open Systems 1-01-04/13 zu feiern. Die Ausstellung wird eine Auswahl aus den vier Ausgaben des ARTSLAB – produziert in der neuen Struktur des Open Systems – zeigen und im GPL Contemporary in Wien zu sehen sein.

° ARTSLAB, Zur Komplexität des Territorialen

Projektkurator: Walter Seidl

Teilnehmende KünstlerInnen: Petra Gerschner, Nicolas Jasmin, Elvedin Klačar, Andrea Ressi, Kamen Stoyanov


° ARTSLAB, with/in/significant other

Projektkuratorin: Işın Önol

Teilnehmende KünstlerInnen: Shilpa Gupta, Berat Işık, Stefanie Wuschitz, Zorica Zafirovska


° ARTSLAB, De-/Re-/Konstruktion: Zeit, Raum, Erinnerungen

ProjektkuratorInnen: Aneta Stojnić und Nikola Dedić

Teilnehmende KünstlerInnen: Doplgenger, Marina Gržinić, Four Faces of Omarska, TkH (Walking Theory)


° ARTSLAB, A Word on a Tree Like a Body as a Thing

Projektkuratorin: Federica Bueti

Teilnehmende KünstlerInnen: Kaya Bhekalam, Olivia Dunbar, Rana Hamadeh

Das Programm des Open Systems wird unterstützt von:

bm:ukk
ERSTE Foundation
Stadt Wien - Kulturabteilung MA 7
SAHA - supporting contemporary art from Turkey
MA 7 - Interkulturelle und Internationale Aktivitäten
Stadt Wien - Film, Kino, Neue Medien

Zusätzliche Unterstützung von:

Allianz Kulturstiftung / Allianz Cultural Foundation
Goethe-Institut, Ljubljana
Austrian Cultural Forum, Ljubljana
European Cultural Association, Istanbul

In Zusammenarbeit mit:

SCCA−Ljubljana
Künstlerhaus Büchsenhausen, Innsbruck
Depo, Istanbul
VIENNAFAIR, 2013
Vienna Art Week 2013
DEPOT
Kunstraum Niederoesterreich
Istanbul Bilgi University
TU Wien, Visuelle Kultur
Sinopale, Sinop


Jahresausstellung:



grafisches Element