english version
grafisches Element
 

Andrei Siclodi

Andrei Siclodi ist ein Kurator, Autor, Herausgeber und Kulturarbeiter, der in Innsbruck lebt und arbeitet. Er ist Direktor des Künstlerhauses Büchsenhausen in Innsbruck und Gründungsdirektor des Internationalen Fellowship-Programms für Kunst und Theorie, das seit 2003 existiert. Außerdem ist er Herausgeber der Publikationsreihe „BÜCHS‘N’BOOKS – Art and Knowledge Production in Context“. Neuere Publikationen sind u.a. Nikolaus „Schletterer – Suspended“ (2013), eine Publikation über Schletterers Projekt für die Manifesta 8 (2010–11); zu seinen neueren Ausstellungen gehören „The Slogan, the Protest, their Institution and the Speculative“, Künstlerhaus Büchsenhausen (2013); „Collectivity Matters“, Kunstpavillon Innsbruck (2013); „Productive Set-Ups“, Künstlerhaus Büchsenhausen (2012); „Space Matters“, Neue Galerie, Innsbruck (2012), „and Getting Ahead. Art, Language, Cinema, Migration“, Kunstpavillon Innsbruck (2011). Er ist außerdem Produzent der Radiosendung „Büchs'n'Radio“ auf Radio Freirad 105,9.



grafisches Element